Naturschauspiel Logo Typo weiss

Lass dich (ent)führen


NATURSCHAUSPIEL entführt Dich mit erfahrenen Guides zu rund 37 ausgewählten Naturschauplätzen in ganz Oberösterreich. Folge unseren NATURSCHAUSPIELern in ihre Welt – und werde darin heimisch. Erlebe die Natur mit allen Sinnen und lerne die Naturbühnenbilder unseres Landes mit all ihren geologischen, tierischen und pflanzlichen Akteuren persönlich kennen.


DIE NÄCHSTEN NATURSCHAUSPIELE

IN DER WOCHENVORSCHAU

 

Oktober
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November
01
02
03
04
05

Betty Jehle, die Naturschauspielerin

Am liebsten draußen


Die Story als Magazin: www.oberoesterreich.at/magazin/betty-jehle-die-naturschauspielerin.html

100 Naturschauspiele

an 37 Naturschauplätzen

Naturerlebnis Löckenmoos

Auf Entdeckungsreise durch die märchenhafte Naturkulisse der Gosau

Mehr Details >

Schlaraffenland Streuobstwiese

Zu Gast im Apfel-, Birn- und Zwetschkenreich

Mehr Details >

Tot oder lebendig

Den Plafond des Mühlviertels erwandern

Mehr Details >

37 SCHAUPLÄTZE

IN 5 REGIONEN IN GANZ OBERÖSTERREICH

Fallerbach

Ein kurzer Abschnitt vom Fallerbach in der Gemeinde Ternberg ist im Bereich der Mündung in die Enns als Naturdenkmal ausgewiesen. Der Bach überströmt eine ca. 20 m hohe, aus Konglomeratgestein ausgebildete Felswand und bildet einen eindrucksvollen Wa...

Mehr Details >

Großes Löckenmoos

Das Gipfelplateau des Löckenmoosberges in Gosau ist von einem Deckenmoor überzogen, eine Rarität in Mitteleuropa. Im Zentrum befindet sich ein Moorauge, der Löckensee. Am Extremstandort Hochmoor können sich hochspezialisierte Pflanzen behaupten, ind...

Mehr Details >

Warscheneck

Südöstlich des Warscheneck Hauptstockes erstreckt sich im Gemeindegebiet von Spital am Pyhrn das Schutzgebiet Warscheneck. Es ist geprägt von ausgedehnten, beweideten Fichten- sowie Fichten-Lärchen-Bergwäldern, Reinweiden und Sumpfflächen.Detailierte...

Mehr Details >

Sauzähne in Laussa

Diese bizarre Felsformation ragt wie eine Nadel aus einer Waldfläche auf. Die Gesteinsart dieses als Naturdenkmal ausgewiesenen Felsens von 30 -35 m Höhe ist Rauhwacke. Aus dem ursprünglichen Kalk- und Dolomitgestein wurden durch chemische Verwitteru...

Mehr Details >

ÜBER 200 NATURVERMITTLER/INNEN

(ENT)FÜHREN DICH TAGTÄGLICH IN DIE NATUR OBERÖSTERREICHS