Naturschauspiel Logo Typo weiss

Lass dich (ent)führen


NATURSCHAUSPIEL entführt Dich mit erfahrenen Guides zu rund 37 ausgewählten Naturschauplätzen in ganz Oberösterreich. Folge unseren NATURSCHAUSPIELern in ihre Welt – und werde darin heimisch. Erlebe die Natur mit allen Sinnen und lerne die Naturbühnenbilder unseres Landes mit all ihren geologischen, tierischen und pflanzlichen Akteuren persönlich kennen.


DIE NÄCHSTEN NATURSCHAUSPIELE

IN DER WOCHENVORSCHAU

 

April
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

Betty Jehle, die Naturschauspielerin

Am liebsten draußen


Die Story als Magazin: www.oberoesterreich.at/magazin/betty-jehle-die-naturschauspielerin.html

100 Naturschauspiele

an 37 Naturschauplätzen

50 Shades of Green

Lustquellen der Natur entdecken

Mehr Details >

Naturrestaurant Gmunden

Zu Gast in der Wildkräuterküche am Fuße des Traunsteins

Mehr Details >

Wildes Wels

Treffpunkt von Eisvogel und Gänsesäger

Mehr Details >

37 SCHAUPLÄTZE

IN 5 REGIONEN IN GANZ OBERÖSTERREICH

Steyrschlucht

In diesem Naturschutzgebiet wird der Fluss Steyr großteils von steilen bis senkrechten Konglomeratwänden gesäumt. Die meist naturnahen Schluchtwälder beheimaten Baumarten wie Kiefer, Esche, Ahorn, Ulme oder Linde. Eisvogel, Flussuferläufer, Wasserams...

Mehr Details >

Waldaist-Naarn

Die Gewässer der Schwarzen Aist und der Waldaist, sowie der Kleinen Naarn und Naarn sind in großen Bereichen weitgehend naturnah erhalten und bieten daher der Flussperlmuschel einen wertvollen Lebensraum und Arten wie Uhu und Schwarzstorch ungestörte...

Mehr Details >

Untere Steyr, Unterhimmler Au

Das Tal der Steyr ist durch die Schotterablagerungen der Eiszeiten charakterisiert. In den selten gewordenen Lebensräumen wie Auwälder oder Magerrasen gedeihen noch besondere und seltene Pflanzen, deren Vorkommen von derartigen Standortbedingungen ab...

Mehr Details >

Frankinger Moos

Im Grenzraum zwischen Oberösterreich und Salzburg liegt das größte Moorgebiet Österreichs, der Ibm-Bürmoos-Weitmoos-Komplex. Ein Teilbereich davon ist das Frankinger Moos, ein Regenmoor mit teilweise schütterem Latschenbewuchs.       Detailierte Besc...

Mehr Details >

ÜBER 200 NATURVERMITTLER/INNEN

(ENT)FÜHREN DICH TAGTÄGLICH IN DIE NATUR OBERÖSTERREICHS