Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

MIT SCHNEESCHUHEN DURCH DEN WINTERWALD

GEFÜHRTE SCHNEESCHUHTOUR IM NATIONALPARK KALKALPEN


Begleiten Sie einen Nationalpark Ranger auf einer Schneeschuhtour durch den tief verschneiten Winterwald und auf stille Almen. Auch wenn die Natur jetzt inne hält, sind Fährten und andere Spuren von Tieren im Schnee zu entdecken und Sie erfahren, wie Wildtiere und Pflanzen die kalte Jahreszeit überstehen.


Der Winter ist die stillste Zeit im Nationalpark Kalkalpen. Almwiesen und Wälder liegen eingehüllt unter einer dicken Schneedecke, Eiskristalle im Sonnenlicht und blitzblauer Himmel setzt den farbigen Kontrast zur weißen Landschaft. Auch wenn die Natur Winterschlaf zu halten scheint, gibt es im Nationalpark Kalkalpen vieles zu entdecken. Warm eingepackt und mit Schneeschuhen ausgerüstet, wird für uns Menschen ein Wintermärchen wahr. Der Schnee knirscht unter den Füßen, die klare Winterluft lässt uns tief ein- und ausatmen. Auf unseren Streifzügen durch die Natur wird der Zauber des Winterwaldes erlebbar und wir fühlen, wie gut uns die Entschleunigung und Bewegung in der Natur tut.

Für die Tiere des Waldes bedeutet der Winter oft Notzeit. Sie haben verschiedenste Strategien entwickelt, um die kalte, entbehrungsreiche Zeit gut zu überstehen. Zahlreiche Tiere halten den Winterschlaf oder eine Winterruhe, um ihren Energieverbrauch zu minimieren. So lassen sich etwa Siebenschläfer oder Fledermäuse monatelang nicht blicken. Einige Wildtiere sind aber sogar die gesamten Wintermonate aktiv und auf Nahrungssuche unterwegs. Sie verraten ihre Anwesenheit durch Fährten oder Spuren, die wir im Schnee entdecken.
Bis zu einem halben Meter Pulverschnee kann man mit Schneeschuhen noch leicht überwinden, ein bisschen Kondition vorausgesetzt. Der Vorteil des Schneeschuhwandern ist, dass keine Vorkenntnisse erforderlich sind - wer gehen kann, kann auch Schneeschuhwandern.

Die Schneeschuh Touren sind auch als Wochenend-Package in der Villa Sonnwend buchbar: www.villa-sonnwend.at


 

 

DIE TERMINE


DATUMDAUERVERMITTLER/INTREFFPUNKT 
Sa. 23.02.19
13:00-17:00 Peter Übleis Roßleithen, Mayrwinkl 80 Anmelden
Sa. 23.02.19
13:00-17:00 Ulfried Zechner Roßleithen, Mayrwinkl 80 Anmelden
Sa. 02.03.19
13:00-17:00 Maria Felbauer Roßleithen, Mayrwinkl 80 Anmelden
Sa. 09.03.19
13:00-17:00 Michael Poltura Roßleithen, Mayrwinkl 80 Anmelden
Sa. 16.03.19
13:00-17:00 Claus Lackerbauer Roßleithen, Mayrwinkl 80 Anmelden
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
22.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
22.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
Preis Zusatzinformationen
Preis für Kinder/Schüler ab 12 Jahre
Preise inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Mindestpauschale für Gruppen unter 9 Personen € 190, gilt nicht für Fixtermine

Die Schneeschuhtouren sind auch als Wochenend-Package (Fr-So) in der Villa Sonnwend durchführbar
Ermäßigung
Ermäßigung nicht möglich
mind. / max. Teilnehmer
1 / 30
Treffpunkt(e)
4575 Roßleithen, Mayrwinkl 80
Ausrüstung
Bergschuhe, Gamaschen, warme Winterbekleidung, Proviant, (warmes) Getränk, Skistöcke falls vorhanden.

Reine Gehzeit ca. 2-3 Stunden
Einkehrtipps
Villa Sonnwend Nationalpark Lodge (4575 Roßleithen, Mayrwinkl 80)
Web: www.villa-sonnwend.at

Das Rössl (4580 Windischgarsten, Hauptstraße 9)

Gasthaus Waldhof (4575 Roßleithen, Pichl 352)
Web: www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/oesterreich/gastronomie/430000430/gasthof-waldhof.html

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Villa Sonnwend National Park Lodge
Firma/Organisation/
Verein
Nationalpark O.ö. Kalkalpen Service GmbH
PLZ
4575
Ort
Roßleithen
Straße
Mayrwinkl 80
Telefon
07562/20592

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Elisabeth Humer

Elisabeth Humer

Vermittler Claus Lackerbauer

Claus Lackerbauer

Vermittler Michael Poltura

Michael Poltura

Vermittler Peter Übleis

Peter Übleis

Vermittler Ulfried Zechner

Ulfried Zechner

 

 

DER SCHAUPLATZ

Nationalpark Kalkalpen

Nationalpark Kalkalpen

Der Nationalpark O.ö. Kalkalpen besteht aus zwei Gebirgseinheiten, dem Reichraminger Hintergebirge und dem Sensengebirge. Er beherbergt eines der letzten, großflächig ohne Siedlungsräume erhaltenen montanen Waldgebiete der Nördlichen Kalkalpen.

Detailierte Beschreibung