Naturschauspiel Logo Typo weiss

 

Vielen Dank für deine Anfrage, wir werden uns in Kürze bei dir melden.

Dein NATURSCHAUSPIEL- Team

 

Programmentwicklung NATURSCHAUSPIEL 2021

NATURSCHAUSPIEL geht 2021 in seine 12. Saison, mit vielen bewährten Angeboten, aber auch mit neuen, innovativen Touren.

Du hast Interesse bei NATURSCHAUSPIEL aktiv zu sein?
Wir suchen kompetente, kreative, Personen und Teams mit hoher Motivation und Begeisterung für die Naturvermittlung!

Der erste Schritt: Formuliere deine Programmidee in diesem Online-Formular.
Nimm dir genügend Zeit, du hast die Möglichkeit zwischenzeitlich zu speichern (Button "Zwischenspeichern" am Ende des Formulars).

Die Einreichung einer Programmidee 2021 ist bis Mittwoch, 15. Juli 2020, 12.00 Uhr zu folgenden JAHRESSCHWERPUNKTEN möglich:

  1. Artenschutz, Klimaschutz: Schutzgebiete, geschützte Tiere und Pflanzen, Verbindung von Klima- und Naturschutz
  2. Naturvermittlung digital und analog: Verknüpfung von digitalen Advices und Angeboten mit der Vermittlung in der Natur
  3. Mehrtagesprogramme, Weitwandern, Pilgern: Begleitung und Vermittlung auf Etappen, 2- 3 Tages Programme
  4. Forschung macht Schule: forschendes Lernen, Lernen in und von der Natur
  5. Natur- und Kulturvermittlung: Verbindung von Natur und Kultur, Museen, Ausstellungen, Kunst, Musik, Literatur,…
  6. Kulinarik & Natur: Wildpflanzen, Kräuter, regionale und biologische Produkte, Kochen, Sammeln


ZENTRALE KRITERIEN
für die Bewertung sind:

  • Naturschutzbezug: Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung für den Schutz von Natur und Landschaft; Bezug zu einem Schutzgebiet, zu einer geschützten bzw. bedrohten Art
  • Innovationsgehalt: Interessante Vermittlungsmethodik, außergewöhnliche Dramaturgie, roter Faden
  • Organisation: Kompetenz und Erfahrung der Naturvermittler*innen, vorhandenes Team und Organisationsstruktur
  • Wertschöpfung: Kundenorientierung, Marktpotential, Erfolgserwartung, Bezug zu touristischen Schwerpunkten
  • Nachhaltigkeit: Einbindung regionaler Angebotsträger, positive Auswirkung auf Umwelt und Natur, mittelfristige Projektperspektive
  • Ein besonderes Augenmerk bei der Planung von Touren ist auf die Kooperationen mit Einrichtungen, Betrieben, Organisationen zu legen, deren Kunden potentielle Teilnehmer*innen von Touren sind
  • Potential: mindestens 150 Teilnehmer*innen und /oder 10-15 durchgeführte Touren


DER ZEITPLAN

  • Startschuss CALL 2021: 23. Juni 2020
  • Einreichfrist Programmidee(n): 15. Juli 2020
  • Jurysitzung: 21. Juli 2020
  • Einladung Erstellung "Drehbuch" oder Absage: 24. Juli 2020
  • Einreichfrist Drehbuch: 10. September 2020
  • Jurysitzung: 16. September 2020
  • Überarbeitungsfrist Drehbuch: 17. September bis 9. Oktober 2020
  • Finale Auswahl: 12. Oktober 2020


Allfällige Fragen bitte ausschließlich via Email an: programm@naturschauspiel.at

Hinweis: Über den Link, den du via Mail erhalten hast, kannst du das Formular immer wieder aufrufen und (weiter)bearbeiten. Nutze dazu den Button „Zwischenspeichern“ am Ende des Formulars um die eingegebene Daten laufend zu sichern. Lieber einmal zu oft, als zu wenig speichern.

Dein NATURSCHAUSPIEL - Team

 

 


Vielen Dank, wir freuen uns, dass du dich zu unserem Newsletter angemeldet hast.

Dein NATURSCHAUSPIEL- Team

 

Bitte erneut eingeben!
Bitte erneut eingeben!
Bitte erneut eingeben!
Bitte erneut eingeben!
Invalid Input


Die Abmeldung vom Newsletter war erfolgreich.

Dein NATURSCHAUSPIEL- Team

 



Fixtermine und Uhrzeit -

Bitte im unten angeführten Formular deine ausgeschriebenen Fixtermine für die gesamte Saison 2024 eintragen.

Beachte dabei:
… Wochenendtermine sind für Kunden attraktiver
… Mindestdauer einer Tour: 2,5 Stunden
… Die Bewerbung über Printmedien ist ohne Fixtermine schwierig




 

Du kannst das Formular jederzeit über den Link im Mail öffnen, um (bereits eingetragene) Termine zu bearbeiten.
Über „Termin speichern“ werden die Termine in die unter dem Formular geführte Liste „Bereits eingetragene Termine“ übernommen und sind somit gespeichert.
Hast du die Eingabe der Termine abgeschlossen kannst du das Formular schließen.


Datum



(*)
Bitte Datum (TT.MM.JJJJ) auswählen!

Uhrzeit von


Uhrzeit bis


(*)
Bitte Uhrzeit (HH:MM) auswählen!
(*)
Bitte Uhrzeit (HH:MM) auswählen!

Teilnehmer min. (Die mind. Teilnehmerzahl liegt bei 7 Personen.)


Teilnehmer max.


(*)
Bitte korrekt befüllen!
(*)
Bitte korrekt befüllen!

Treffpunkt


Naturvermittler


(*)
Bitte korrekt befüllen!
(*)
Bitte korrekt befüllen!

Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 2. Vermittler die Tour begleitet)


Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 3. Vermittler die Tour begleitet)



Bitte korrekt befüllen!

Bitte korrekt befüllen!

Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 4. Vermittler die Tour begleitet)


Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 5. Vermittler die Tour begleitet)



Bitte korrekt befüllen!

Bitte korrekt befüllen!

Zusatzinfo zum Termin (kein Pflichtfeld | max. 128 Zeichen | z.B. Saisonschwerpunkte, Ferienaktionen, Kids-Special, …)




Bitte korrekt befüllen!



Bearbeitung bereits abgeschlossen!
Es können keine weiteren Termine mehr eingetragen werden!

Bereits eingetragene Termine

Start DatumEnd DatumTeiln. min.Teiln. max.TreffpunktNVBeschreibung

Noch keine Termine vorhanden!

Erklärung zur Barrierefreiheit


Die Abteilung Naturschutz, Direktion für Direktion Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung, Amt der Oö. Landesregierung, ist bemüht, die in ihrem Auftrag betriebene Website https://www.naturschauspiel.at im Einklang mit § 15b Oö. Antidiskriminierungsgesetz (Richtlinie (EU) 2016/2102) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website https://www.naturschauspiel.at. Derzeit sind keine Subdomains oder anderweitige Anwendungen (Apps) verfügbar.

Die Abteilung Naturschutz, Amt der Oö. Landesregierung, orientiert sich an den Richtlinien für barrierefreie Webinhalte, die die WAI Initiative (Web Accessibility Initiative) des W3C (World Wide Web Consortium) definiert hat (Web Content Accessibility Guidelines - WCAG 2.1 - Konformitätsstufe AA) bzw. dem geltenden Europäischen Standard EN 301 549 V2.1.2 (2018-08), um eine möglichst barrierefreie Zugänglichkeit zu erreichen.

NATURSCHAUSPIEL Oberösterreich ist bemüht, sämtliche Richtlinien, die es zu erfüllen gilt, einzuhalten.

Alle Web-Inhalte von https://www.naturschauspiel.at sind so gestaltet, dass sie mit Screenreader und ähnlich assistierenden Technologien gelesen werden können. Die Inhaltsseiten folgen einer einheitlichen Struktur.

Sollte Ihnen eine bei der Benutzung unseres Web-Angebotes eine Barriere auffallen, so bitten wir Sie, uns diese per mail an info@naturschauspiel.at mitzuteilen.

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Seite https://www.naturschauspiel.at ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und / oder Ausnahmen derzeit teilweise mit § 15b Abs. 2 Oö. Antidiskriminierungsgesetz i.V.m. § 1 Oö. WEBVO 2020 bzw. Art 6 Abs. 2 und 3 der Richtlinie (EU) 2016/2102 (EN 301 549 V2.1.2 (2018-08)) vereinbar. Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind – sofern sie auf der Website verwendet werden – aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

a) Unvereinbarkeit mit den Barrierefreiheitsbestimmungen

Die Webseite besitzt keine Accesskeys. Damit ist das WCAG-Erfolgskriterium 2.4.1 (Blöcke umgehen) nicht erfüllt. An der Lösung des Problems wird gearbeitet.

b) Unverhältnismäßige Belastung

Bereiche, die nicht zu 100% der Barrierefreiheit entsprechen:

  • Naturschauspiel Suchfilter
  • Doris Map (eingebundene Anwendung; Quelle: Land Oberösterreich)
  • Kontaktformular für die Anmeldung
  • Ältere PDF-Dokumente (sind nicht getaggt, sodass sie von Screenreader-Benutzer*innen nicht oder nur unzureichend erfasst und genutzt werden können). Damit ist das WCAG Erfolgskriterium 4.1.2 nicht erfüllt.

An der Zielerreichung wird laufend gearbeitet.

c) Die Inhalte fallen nicht in den Anwendungsbereich der anwendbaren Rechtsvorschriften:

Keine.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Bewertung der Vereinbarkeit der Website mit dem WZG (Web-Zugänglichkeitsgesetz) zur Umsetzung der Anforderungen der Richtlinie (EU) 2016/2102 erfolgte in Form eines Selbsttests nach WCAG 2.0 im Februar 2021.

Überprüft wurden die Startseite, eine Detailseite eines Naturschauspiels, eine Detailseite eines Guides, eine Detailseite eines Schauplatzes (die Inhaltsseiten folgen einer einheitlichen Struktur) sowie der Bereich „Aktuelles“.

Einzelne Seiteninhalte werden vom Herausgeber dieser Website bei Veröffentlichung neuer Inhalte regelmäßig geprüft. Die Erklärung wurde zuletzt am 28.06.2021 aktualisiert.

 

Feedback und Kontaktangaben

Wir sind laufend um eine Verbesserung der Zugänglichkeit zur unseren Web-Angeboten bemüht. Sollte Ihnen bei der Benutzung unserer Inhalte eine Barriere auffallen, die nicht in dieser Erklärung angeführt ist, so bitten wir Sie, uns dies per E-Mail an info@naturschauspiel.at mitzuteilen.

Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Sie ehestmöglich kontaktieren.

Auftraggeberin der Website

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion für Direktion Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung
Abteilung Naturschutz
Bahnhofplatz 1.
4021 Linz
Telefon +43 732 77 20-11871
E-Mail: n.post@ooe.gv.at

Kontakt

Informationsbüro NATURSCHAUSPIEL
IFAU – Institut für angewandte Umweltbildung
Wieserfeldplatz 22, 4400 Steyr
+43 7252 81199-0
info@naturschauspiel.at

Durchsetzungsverfahren

Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Oberösterreich bietet Beratung und Unterstützung, wenn Ihr Anliegen nicht binnen 3 Monaten zufriedenstellend behandelt wurde:
Informationen der Oö. Antidiskriminierungsstelle zum Beschwerdeverfahren:
www.land-oberoesterreich.gv.at/antidiskriminierung

Kontakt

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Personal
Abteilung Personal
Antidiskriminierungsstelle
Bahnhofplatz 1
4021 Linz
Telefon +43 732 77 20-117 68
E-Mail: as.post@ooe.gv.at

Fakultative Inhalte: Zusatzinformationen und Bedienungshilfe

Die Website https://www.naturschauspiel.at wurde im Jahr 2010 erstmalig veröffentlicht. Sie wurde im Jahr 2016 technisch erneuert.
Eine Überprüfung nach allen A- und AA-Kriterien der WCAG 2.1 ist für Anfang 2022 geplant.



Fixtermine und Uhrzeit -

Bitte im unten angeführten Formular deine ausgeschriebenen Fixtermine für die gesamte Saison 2024 eintragen.

Beachte dabei:
… Wochenendtermine sind für Kunden attraktiver
… Mindestdauer einer Tour: 2,5 Stunden
… Die Bewerbung über Printmedien ist ohne Fixtermine schwierig




 

Du kannst das Formular jederzeit über den Link im Mail öffnen, um (bereits eingetragene) Termine zu bearbeiten.
Über „Termin speichern“ werden die Termine in die unter dem Formular geführte Liste „Bereits eingetragene Termine“ übernommen und sind somit gespeichert.
Hast du die Eingabe der Termine abgeschlossen kannst du das Formular schließen.


Datum



(*)
Bitte Datum (TT.MM.JJJJ) auswählen!

Uhrzeit von


Uhrzeit bis


(*)
Bitte Uhrzeit (HH:MM) auswählen!
(*)
Bitte Uhrzeit (HH:MM) auswählen!

Teilnehmer min. (Die mind. Teilnehmerzahl liegt bei 7 Personen.)


Teilnehmer max.


(*)
Bitte korrekt befüllen!
(*)
Bitte korrekt befüllen!

Naturvermittler


Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 2. Vermittler die Tour begleitet)


(*)
Bitte korrekt befüllen!

Bitte korrekt befüllen!

Naturvermittler (kein Pflichtfeld, nur wenn ein 3. Vermittler die Tour begleitet)


Zusatzinfo zum Termin (kein Pflichtfeld | max. 128 Zeichen | z.B. Saisonschwerpunkte, Ferienaktionen, Kids-Special, …)



Bitte korrekt befüllen!

Bitte korrekt befüllen!


Bearbeitung bereits abgeschlossen!
Es können keine weiteren Termine mehr eingetragen werden!

Bereits eingetragene Termine

Start DatumEnd DatumTeiln. min.Teiln. max.NVBeschreibung

Noch keine Termine vorhanden!